Speisenpläne

Bei der Gestaltung unserer Speisepläne profitieren die von uns versorgten Kindergärten, Schulen und Horte davon, dass wir uns an der Bremer Checkliste orientieren. Dabei ist uns die gute Zusammenarbeit mit unseren Kunden bezüglich Feedback sehr wichtig. Wir haben jederzeit ein offenes Ohr für Vorschläge und Wünsche und versuchen diese in unsere Planung mit einfließen zu lassen.

Unser Ausbildungsbetrieb setzt dabei Tag für Tag auf sein Fachpersonal. Mit internen Schulungen, betrieblichem Gesundheitsmanagement und Vorsorgeaktionen versuchen wir uns ständig zu verbessern.

DGE-Zertifizierung

Unsere Menülinie mit dem  DGE-   Logo entspricht dem „DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder“ und wurde von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) zertifiziert.

Mit erfolgreich bestandener DGE-Zertifizierung wird sichergestellt, dass diese Menülinie nach den aktuellen Erkenntnissen der Ernährungswissenschaft zusammengestellt wird. Insgesamt werden bei uns die Qualitätsbereiche „Lebensmittel“, sowie „Speisenplanung &-herstellung“ überprüft.

Aktuelle Speisepläne zum Download

Jahr 2020

Bio-Zertifizierung 

Mindestens 60-70% unserer verwendeten Zutaten stammen aus ökologischem Landbau. Die Bio-Komponenten laut bekanntem Speiseplan wurden nach den EG-Rechtsvorschriften für den ökologischen Landbau durch die DE-ÖKO-006 kontrolliert. Bei Fragen, die unsere Speisezutaten betreffen, stehen Ihnen unsere Diätköchinnen und unsere Diplom-Ökotrophologin gerne zur Verfügung.

Hat Ihr Kind Unverträglichkeiten oder Allergien?

Wir kochen individuelle Speisen für unsere jüngsten Kunden, wenn Sie uns das „Sonderkost-Formular  vollständig ausgefüllt, mit fachärztlicher Bestätigung und Unterschrift zukommen lassen:

Per Post:   

Kreative Gemeinschaftsverpflegung
Caspar-Voght-Straße 54
20535 Hamburg


Per Fax: 040 21 98 13 10
Per Mail: bestellung@kreativegv.com

Kindergarten-Hotline

Senden Sie Ihre Nachricht bitte an bestellung@kreativegv.com.

Zusätzlich tragen wir Kürzel auf dem Speisenplan ein, die folgende Bedeutung haben:

EI: Hühnereiweiß
GL: Glutenhaltiges Getreide (Weizen, Roggen, Hafer, Dinkel/Grünkern, Gerste, Kamut oder Hybridstämme davon
MP: Milchprodukte und Milch (inklusive Laktose)
NÜ: Schalenfrüchte (Hasel-, Wal-, Pecan-, Para-, Macadamia- Cashew- und Queenslandnuss, Mandel, Pistazie)
SJ: Soja
SL: Sellerie
EN: Erdnüsse
SE: Sesamsamen
MO: Mostrich (Senf)
LU: Lupinen (Hülsenfrucht) und Lupinenerzeugnisse
FI: Fisch